Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bella-Italia am 19.06.2017, 12:11 Uhr

Ostia oder allgemein Preise Badeanstalten am Strand in Italien

Wir haben im Sommer den erst dieses Jahr geöffneten Camping Capitol in Ostia Antica (bei Rom) gebucht - mein Mann wollte hin, weil eben ganz neu.
Irgendwie habe ich das abgenickt (Rom halt ) und mich erst jetzt, drei Wochen vorher, aufgeschlaut.
Insoweit kann ich ihm keinen Vorwurf machen.
Der CP ist riesig (5000 Leute -pppuuuhh) u hat wohl nur eine große Poolanlage (ok, wahrscheinlich wollen die meisten nach Rom rein).
Er ist ca 4 km vom Strand weg, es gibt aber einen Shuttle (wir nehmen auch Räder mit, aber bei der Hitze mit den Kindern (7 + 12) - weiß nicht).
Soweit sogut.
Jetzt habe ich gesehen, dass man da gar nicht einfach an den Strand gehen kann, sondern es nur überall so kostenpflichtige Badeanstalten gibt.
Der freie Strand ist 12 km weg - da müsste man mit dem Auto fahren u das macht mein Oller nie (seine Edelkarre könnte ja aufgebrochen werden).
Im Netz findet mein Preise zwischen 20 - 80 € pro Tag für Eintritt u zwei Liegen mit Schirm.
Jemand Erfahrung?
20 € ist ja noch ok - naja. 14 Tage da, zwei Tage Rom, ein Tag Ausgrabung Ostia, vllt auch mal einen Pooltag. Also vllt 200 € Zusatzkosten. Mmhmhmh.
Habe das auch im Reiseforum gepostet, aber hier lesen mehr und mich treibt das echt um....habe totale Angst vor Fehlbuchung u ärgere mich über mich selber.
Auch das es doof ist soweit vom Meer weg.

 
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.