Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Daffy am 20.06.2017, 11:39 Uhr

Zuwanderung...der Preis, den die 1. Welt für die Ausbeutung der 3. Welt bezahlt.

Ach bullshit...

- die Löhne wären ohne Arbeitgeber aus dem Ausland noch niedriger (Angebot-Nachfrage)

- man kann alles auf den Klimawandel schieben; Überweidung, Abholzung und Bevölkerungswachstum sind aber mindestens genauso gute Erklärungen

- Bodenschätze werden von ausländischen Firmen gefördert, weil die Regierungen der betroffenen Länder es so wünschen

- ´falsch geholfen` - ja natürlich macht uns das verantwortlich bis in alle Ewigkeit

- ups, die Länder sind unabhängig - solange sie selber zahlen, dürften sie selber entscheiden, wer/was in ihr Land kommt...

- dass man gegen geregelte Migration sein muss, weil man Eure Chaos-Migration nicht schätzt, finde ICH kurios

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.