Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 19.10.2018, 13:39 Uhr

Sag mal

Indem du den Kleve-Fall herunterspielst und sogar so weit gehst zu unterstellen/mutmaßen, dass der Mann es sicher selbst verursacht hat? Und darauf hinweist, dass er dabei sogar Beamte verletzt hat, was deiner Meinung nach wiederum nicht genügend medial verarbeitet worden ist.

iIh habe nichts gegen Äußerungen darüber, daß Asylverfahren schneller abgewickelt werden müssten und/oder schneller ausgewiesen/abgeschoben werden müsste. Auch ich habe kein Interesse daran, für Menschen mehr als nötig zu zahlen, die sich offensichtlich nicht integrieren wollen.

Ich habe lediglich eine Aversion dagegen, wenn einige Fälle ausgeschlachtet werden, um Stimmung in eine bestimmte Richtung zu machen - und andere Fälle, die ebenso schlimm sind, hingegen bei den gleichen Menschen keine Beachtung finden, bzw. heruntergespielt werden.
Oder - wie hier gerade durch dich geschehen - das Ganze auch noch dazu benutzt wird, wieder mal darauf hinzuweisen, dass der Asylbewerber ja auch noch Beamte verletzt hat (das er verbrannt sein könnte, weil diese evt. absichtlich eine Klingel leiser gestellt haben, ist egal).

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.