kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Steffi528 am 02.06.2014, 13:08 Uhr zurück

Re: es schrieb jemand "der Gedanke, dass danach NICHTS ist, macht mir eine Scheißangst"

Meine innere Einstellung zum Thema ist: Wenn ich alle Weisheit, die ICH in meinem Leben erreichen kann, gefunden habe, werde ich sterben.
Das kann sogar noch heute sein oder in 50 Jahren, das weiß ich nicht.
Das ist MEIN Weg und nicht unbedingt der Weg von anderen Menschen.
Ich finde das beruhigend und ich arbeite sogar darauf hin, da ich so viel wie möglich lernen, begreifen und erleben möchte.
Und wenn ich tot bin, werde ich zumindest "Blumendünger" (ich "möchte" auch in einen Friedwald, weil der Wald der Ort meiner inneren Heimat ist).

Alles andere wird sich dann zeigen, wenn ich die allerletzte Weisheit gefunden habe.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht