*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Sille74 am 09.02.2019, 16:13 Uhr

Türkisch statt Englisch an der GS?

Also bei uns in Ba-Wü ist jetzt, also ab diesem Schuljahr, Englisch in der Grundschule abgeschafft worden zugunsten von mehr Deutschunterricht (oder war es Englisch ab der 1. Klasse und sie werden dann ab der 3. Englisch haben? Egal) ... Meine Tochter, die in der 2. Klasse ist, hat noch Englisch. Mein Sohn, der 2020 in die Schule kommt, wird demnach kein Englisch mehr haben, Zumindest nicht in den ersten beiden Klassen.

Ich finde das eigentlich ganz gut so, denn wirklich viel lernen tun die da in Englisch nicht und Deutsch sollte Priorität haben. Aber gerade, weil sie eigentlich nicht viel lernen, sondern es mehr um den Spaß an und das Neugierwecken auf Fremdsprachen geht, würde mich es jetzt auch icht unbedingt stören, wenn es Türkisch wäre, wenn es denn eine Fremdsprache sein muss in dem Alter. Vielleicht würde das auch den türkischen Kindern ein positives Selbstbewusstsein geben. Andererseits hat es scbon auch irgendwie Symbolkraft, dass es ausgerechnet Türkisch wäre. Ich weiß nicht, ob das in der derzeit etwas angespanntdn Atmosphäre gut wäre ...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.