*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Shanalou am 09.02.2019, 11:13 Uhr

Türkisch statt Englisch an der GS?

Man stelle sich vor, ich kenne sogar Türken bei denen das funktioniert. Von vielen anderen Volksgruppen ganz zu schweigen. Wie sollte das übrigens funktionieren??? Wo wollen sie denn die ganzen Lehrer für Türkisch, Polnisch, Russisch, etc. nehmen? Wer das möchte soll das bitte privat machen. Deutsch und Englisch sind in diesem Land nun mal die Sprachen, die wichtig sind. Und bei Englisch würde es trotzdem reichen, dass es erst in der weiterführenden Schule unterrichtet wird. Wenn die Kinder zwei Sprachen schlecht sprechen, dann würde ich bevorzugt die Landessprache unterrichten. Denn von einer wirklichen Muttersprache kann man ja dann auch nicht reden.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.