*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Hashty am 09.02.2019, 10:00 Uhr

Benedikte

Leider hast du meinen Beitrag nur ansatzweise gelesen. Oder nicht verstanden.
Ich schrieb, dass es KEIN Absetzen des Deutschunterrichts stattfinden soll. Und es geht ja hier um die Fremdsprache, ob es englisch oder Türkisch o.ä. sein soll.
Und hier nochmal: nur, wer seine Muttersprache richtig beherrscht, ist in der Lage, eine Fremdsprache richtig zu lernen. In diesem Fall: Muttersprache: Türkisch, Fremdsprache: deutsch.
Also, lieber die Muttersprache richtig lernen, um den Kindern die Chance zu geben, deutsch richtig zu lernen. Bevor noch eine dritte Sprache gelernt werden muss. Dann spricht man später Kauderwelsch Türkdenglisch.
Und liebe Benedikte, ich weiß, es fällt dir schwer, aber auch andere Menschen haben eine Ahnung, wovon sie sprechen. Und ich zB hab lange als Spracherzieherin gearbeitet und hab mich da intensiv damit befasst.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.