*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Sabri am 10.02.2019, 13:13 Uhr

Türkisch statt Englisch an der GS?

Muttersprache ist enorm wichtig. Sie ist die Grundlage für das Erlernen weiterer Sprachen. Es kommen zunehmend mehr Kinder nach Deutschland, die keine (!) Muttersprache haben.

Englisch ab Klasse 1 hatte nicht den erhofften Erfolg. Möglicherweise muss das Konzept überdacht werden, damit Englischunterricht ab Klasse 1 erfolgreich ist.


Beim derzeitigen Lehrermangel in der Grundschule stehen die Chancen gut, dass der Englischunterricht wegfällt.


Die Chancen, dass dafür der dringend benötigte zusätzliche Deutschunterricht und die Sprachförderung aufgestockt werden, sind gering.


Deutschland spart an Bildung von Kindern.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.