kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Alhambra am 13.09.2016, 12:34 Uhr zurück

Re: Ich stell mich an - oder?

Und so wird aus einem Schutzengel, den kleine übende Fingerchen gebastelt haben ein Politikum.

So bescheuert sind echt nur die Deutschen. Stets laufen wir assozierend durch die Gegend und sind vor lauter political correctness total verblendet. Blos nichts falsches sagen oder machen.

Aus Negerkuss wurde Schaumkuss aus St. Martin das Lichterfest und aus seinem Standpunkt vertreten schnell ein Nazi ohne auch nur zu differenzieren.

Leena, ja, ich finde, du stellst dich an. Warum? Weil es ein harmloser Kindergarten ist. Wenn ich an die ersten Bilder meiner Tochter zurückdenke und man hätte den Rorschachtest angewandt, säße sie jetzt in der Klappse, anstatt aufs Abi zuzusteuern.

Zudem muss ich noch sagen: meine Motorik ist zum Heulen und meine Tochter hatte im Kindergarten auch fürchterliche Scherenkünste zur Schau gestellt. Ich bekomme bis heute nur den Davidsstern hin und jeder Stern den ich malen und ausschneiden müsste mit vielen Zacken sieht auch wie eine Kriegserklärung an die Weihnachtszeit aus. Daher ist es sicherlich für die Kinderhände eine Herausforderung gewesen und Gelb kommt Gold am nächsten. So sehe ich das ganz nüchtern.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht