Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Butterflocke am 13.09.2016, 9:28 Uhr

meinst du jetzt mich, ak?

Ich habe 2 Kinder und halte mich durchaus für empathiefähig.

Leena hat sogar mehr als 3 Kinder und ich halte sie sogar für NOCH empathiefähiger als mich. Soviel dazu....

Das Eine schließt das Andere übrigens nicht aus. Man kann sensibel mit derartigen Themen unserer Vergangenheit umgehen und dennoch auch das Gefühl des Kindes schützen, sollte das Teil überhaupt von einem Kind gebastelt worden sein.....
Das widerspricht sich doch nicht - da gibt es tausend Möglichkeiten.

Wie auch immer....
Es besteht jetzt hier in meinen Augen kein akuter Handlungsbedarf. Aber wenn eine Erzieherin mehr auf dieser Welt um die Existenz und Bedeutung eines Davidsterns weiß, dann ist das zumindest nicht schädlich. Auch wenn es ohne Konsequenz für den Engel und seine weitere Existenz an der Kindergartentür bleibt....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.