Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mehtab am 20.10.2018, 23:42 Uhr

Großdemo gegen den Brexit

Das sehe ich ganz anders. Die Briten stimmten damals eifrig für den Brexit und wussten offensichtlich gar nicht, was das in Wirklichkeit bedeutet. Jetzt, wo sie es wissen, wollen sie vielleicht gar keinen Brexit mehr. Wieso sollten sie denn nicht noch einmal abstimmen? Auch das ist Demokratie. Nur, weil sie sich einmal verwählt haben, müssen sie nicht austreten, wenn sie das gar nicht mehr wollen. Ich denke, dass sich damals fast keiner die tatsächlichen Folgen, z. B. Bruch mit Schottland, irisch-nordirische Grenze ... eines Brexits vorstellen konnte. Auch nicht der Premierminister, der darauf vertraute, dass die Briten den Brexit schon ablehnen werden. Das Ganze war von Anfang an eine Missgeburt. Lieber spät als gar nicht korrigieren.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.