Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von IngeA am 21.10.2018, 13:09 Uhr

Großdemo gegen den Brexit

"Daß sich seit Jahren breitester demokratischer Widerstand gegen den Brexit regt, ist auch egal?"

Warum hat der breiteste demokratische Widerstand dann nicht gegen den Brexit abgestimmt? Hätten sie doch können. Wenn sie sich lieber zu Hause bequem den Hintern breit sitzen und andere wählen lassen, zeigt das nicht gerade Engagement (und ist auch eine Art von Meinungsäußerung: "Mir doch egal").

Natürlich ist es auch JETZT ihr Recht aufzustehen und zu protestieren. Sinnvoller wäre das VOR der Abstimmung gewesen. Da waren sie zu bequem, jetzt machen sie Rabatz.

Wenn sie ihr Hirn eingeschaltet hätten und/ oder zur Wahl gegangen wären, hätte das Ergebnis VIELLEICHT anders ausgesehen.

Verständlich dass es dir um die Zukunft der EU geht. Ich fände es auch besser wenn GB in der EU bleibt. Aber die Briten haben für IHR Land abgestimmt. Nicht für die Zukunft der EU. Und das ist ihr gutes Recht. Wir stimmen ab bis das Ergebnis den EU-Befürwortern passt, ist halt eben nicht demokratisch.

Wenn sie wieder kommen wollen, gerne. Aber jetzt sind sie erst mal draußen. Manchmal muss man auch erst in der Sch... sitzen um die Vorteile zu sehen und würdigen zu können.

LG Inge

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.