*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Joplin am 09.09.2016, 19:26 Uhr

aufbauschen? Nein, Joplin

Mit "Aufbauschen" meinte ich dass man manchmal, wenn man die Berichterstattung oder Diskussionen zu dem Thema verfolgt, meinen könnte jeder Flüchtling hätte eine zwölfjährige Ehefrau. So ist das ja nicht!

Natürlich ist jedes Kind, das verheiratet wird, eins zu viel. Die Zahlen sind aber doch eher so, dass man da nicht von einer "Welle" reden kann.

Ich zumindest hatte zeitweise auch den Eindruck, dass das ein riesengroßes Problem sei. Aber es sind nicht so viele.

Natürlich darf unser Staat das nicht dulden, das sehe ich ja auch so.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.