kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Steffi528 am 09.09.2016, 12:00 Uhr zurück

Re: Thema Kinderehen

gerne noch einmal der Link von terre des femmes

http://www.frauenrechte.de/online/index.php/themen-und-aktionen/gewalt-im-namen-der-ehre/aktuelles/2139-terre-des-femmes-fordert-besseren-schutz-fuer-minderjaehrige-ehefrauen


Ja, es geben einige Eltern ihre Töchter "mit" auf die Flucht, hoffen das Beste, etwas mehr Schutz auf der Flucht, etwas mehr Sicherheit, vielleicht irgendwie eine Zukunft.
Ja, es gibt einige Eltern, die aus der Tradition heraus handeln, das ist aber nicht nur ein arabisches Phänomen, sondern wird auch massiv in Südamerika praktiziert, bei den Roma ist es auch eine "Tradition" (daher auch die zahlen aus Polen, Bulgarien und Rumänien)
Ja, es ist ein Problem, das angegangen werden muss.

Was kann man dagegen tun? Annullierung, in Grenzfällen Urteil des Familiengerichtes (mit sehr guter Beratung des Kindes / Jugendlichen, gute Dolmetscher, interkulturelle Bildung der beteiligten Ämter, Beratungsstellen, Anwälte, Richter) "Auffangmöglichkeiten" der Kinder und Jugendlichen (und älteren aus einer Zwangsehe), die dabei helfen, ein eigenständiges und auch sozial und finanziell abgesichertes Leben zu führen. Mutter-Kind-Heime mit guten Bildungsangeboten
Für die betroffenen Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen ist es ein langer und schwerer Weg, um sich zu befreien. Da sind Existenzängste mit dabei, die Herkunftsfamilie. Es gibt Beratungsangebote, aber die sind in den Städten, da kommt frau nicht mal eben so einfach hin (und gerade die Mädchen können nicht mal einfach die Beratungsflyer lesen oder sich auf diesen langen Weg eigenständig begeben).
Vielleicht auch ein eigenständiges Bleiberecht des Mädchen mit ihren eventuellen Kindern.

Das alles kostet Geld, viel Geld, nicht nur für den Druck eines Flyers in 15 Sprachen, sondern Womenpower der hochqualifizierten Fachkräfte, geeignete Räumlichkeiten.
Wollen wir wetten, das das dann sich nicht "rechnet"?

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht