Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mehtab am 30.09.2018, 19:53 Uhr

Psychische Erkrankungen Flüchtlinge

Ich bin auch nicht so scharf auf die Rückkehrer, aber wo sollen die denn hin?

Ich muss immer noch an den Vater aus Neuried denken, der an der türkisch-syrischen Grenze lang nach seiner Tochter suchte. Die könnte jetzt auch so ein Fall sein, wenn sie überhaupt noch lebt. Wenn ich mir vorstelle, dass das meine Tochter wäre, dann könnte mich das zum Wahnsinn bringen. Nein, der Rechtsstaat geht nicht zugrunde, wenn wir keine IS-Terroristen aufnehmen, aber das Ganze ist dann doch sehr kompliziert, wenn die IS-Terroristen deutsche Staatsbürger sind, die keine andere Staatsbürgerschaft als die deutsche haben. Wir haben mittlerweile mehrere hundert von dieser Sorte in Deutschland und die sind mir, ehrlich gesagt, gar nicht geheuer, denn die könnten durchaus noch Sympathien für den IS mit den bekannten Konsequenzen haben.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.