Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leewja am 19.05.2017, 10:58 Uhr

Naja, bei Leenas schwester nutzt es sich ja seit jahrzehnten nicht ab

und ihre Mutter erwartet von leena, dass die nach dem Ableben der Mutter diese finanzielle Unterstützung der schwester (der erwachsenen schwester!) übernimmt.

Und natürlich kann jeder jedem, auch heionmlich, Geld geben, aber es ist nicht ok, eine Grundsatzfrage in erziehungsdingen (und ja, manche 18jährige braucht noch immer Erziehungm, diese defintiv) komplett zu ignorieren und zu hintergehen. Das ist mieser Vertrauensmissbrauch und auch Einmischung in Familieninterna.
V.a. wenn es sich nicht um nen Zehner fürs Kino handelt....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.