Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bookworm am 19.05.2017, 10:29 Uhr

Wenn man

die letzten Jahre hier gelesen hat was in der Leena-Herkunftsfamilie so los war, KANN man sie verstehen.
Schwester und Mutter sind quasi "beratungsresistent".

Leena bemüht sich schon seit JAHREN, um Harmonie, hadert aber immer wieder mit den beiden.

Ich finde es vom Kind unsolidarisch und illoyal den Eltern gegenüber sich nun mit Tante und Schwester zu "verbünden".
(Vermutlich wissend, welche Schwierigkeiten Leena mit den beiden hat(te)) Aber sie ist jung, sie braucht das Geld und hinterblickt vll. einfach nicht, was das mit Leena macht)
(Ich weiß auch nicht was das Leena-Kind entschieden hat. (Ich vermute, da sie soeben Abi hatte geht es um die Art (oder nicht-Art) der Ausbildung?))

Ich finde Leena ist zurecht empört (Schwester lügt, Mutter hält sich nicht an Absprachen und hintergeht), und ICH würde jz. erstmal nicht zu diesem Fest gehen (Kannst du die Kinder alleine , oder mit Deinem Mann schicken?) Ich hätte da was vor, was sich leiiider nicht verschieben lässt )

@ Caot: Es ist toll, dass es in Deiner Familie so gut läuft. War in meiner auch so. Aber in der Fam. meines Mannes gab es eine schrecklich manipulierende Mutter, die die Manipulationen auch geradewegs von ihren Kindern auf die Enkel übertrug. Es war ganz furchtbar belastend, besonders mein Mann hat sehr darunter gelitten. Letzten Herbst ist sie völlig überraschend gestorben und wir sind erleichtert, es hat eine Last von uns genommen.

Man kann das so nicht verallgemeinern. Es gibt Familien, da ist es besser wenn der Kontakt nicht zu eng ist. Leena hat sich wirklich immer bemüht und auf die Zähne gebissen, auch wegen ihrer Kinder.
Jetzt darf sie auch mal sauer sein und es auch zeigen (meine Meinung)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.