Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von like am 14.09.2011, 18:01 Uhrzurück

Hm, Flocke

man kann Menschen nur ganz beschränkt ändern. Ob das nun Schwiergereltern sind, oder potenzielle Vermieter, oder Leihomas oder Männer. Wenn deiner so ist oder geworden ist (du schriebst auch mal, er muss bei jedem KrankeKinderBetreuungstag Angst haben, seinen Job zu verlieren - das hört sich für mich schon nach Druck an, der einen Menschen dann auch zum Workaholic verändern kann).
Vielleicht ist es für euer Familienleben insgesamt besser, mehr auf die positiven Seiten der beteiligten Personen zu schaun als ausdauernd zu versuchen, das Negative zu verändern. Denn das Betrachten des Negativen macht auch leidend.
Klar, ist er evtl. burnoutgefährdet, aber das sind zig andere Männer von Userinnen hier auch - samt den Userinnen selbst dazu. Aber das muss er selber erkennen und wirklich ändern WOLLEN, sonst wird das eh nichts.

Btw: Ich selber hatte am gestrigen Einschulungstag leider auch nur 4 Stunden geschlafen und war hundemüde. Meine Tochter hatte schon Tage zuvor Bauchweh und auch an der Einschulung selber die ganze Zeit (Wachstum? Mädchengeschichten? Aufregung?) und der Tag war insgesamt ziemlich miserabel. Shit happens, that's life, abhaken, weitermachen, nach vorne schaun. Heute geht's uns allen wieder besser. Es muss nicht immer alles prima klasse supertoll sein im Leben, normales Mittelmaß reicht zum Glück völlig aus für meine Zufriedenheit.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten