Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Einstein-Mama am 27.05.2017, 8:50 Uhr

@ hashty, auch an alle

Die Mitläufer sind doch meistens harmlos, Angst machen ja eher die Rattenfänger, die solche Mitläufer anziehen. Im Einzelnen nichts, wovor man sich fürchten muss, in der Masse sicherlich gefährlich.
Die komplette Rhetorik ist einfach im untersten Bildungsniveau einzustufen, dazu die völlig unrealistischen Behauptungen er wäre selbständig und hätte Frau und Kinder und wäre ein Leistungsträger der Gesellschaft. Ich meine, völlig utopisch und nicht ernzunehmen.
Oder kennst du einen erfolgreichen Unternehmer und Familienvater, der pausenlos in einem Babyforum über Gutmenschen herzieht?

Also ich nicht!
Selbstständig heißt doch "selbst" und "ständig", vor allem wenn man Leistungsträger ist!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.