Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Leena  am 28.05.2017, 11:27 Uhr

Ich glaube, die Aussage wurde missverstanden

"Eins noch: jeder meiner Jungs ist tausend mal mehr wert, als solche Menschen wie Du. Menschlich betrachtet auf jeden Fall, aber auch für die deutsche Gesellschaft."

Ich denke, diese Aussage bezieht sich gerade NICHT auf materielle Aspekte und eben nicht auf den "Netto-Nutzen " für die Gesellschaft. Ich glaube, es geht eher um die Erweiterung des menschlichen und des kulturellen Horizonts, gegen Engstirnigkeit und Borniertheit und Angst vor Fremdem, nur weil es fremd ist.

Für mich war die Aussage "junge Menschen, die mit Träumen und Hoffnungen und Energie hier her kommen, sind zur Weiterentwicklung unserer Gesellschaft mehr wert als ein einzelner, der sich für einen Leistungsträger hält, weil er Arbeiter hat, die für ihn arbeiten, so dass er die Früchte früherer Leistungen (oder Leistungen seiner Vorfahren) ernten kann" - so wirkte es jedenfalls auf mich.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.