Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bobby Mc Gee am 26.05.2017, 21:38 Uhr

Bobby

Das kann man aber nicht machen.
Gestern war hier über "Leistungsträger" die Rede, was ich auch schon grenzwertig fand, aber gut, liegt halt an meiner Einstellung.

Wenn hashty schreibt ihre Jungs seien tolle und wertvolle Menschen glaube ich das auch sehr gerne.

Aber wer jetzt wertvoller für die Gesellschaft ist, oder generell wertvoller, das ist eine Diskussion die wir nicht führen sollten. Das ist gruselig.

Was mir in Erinnerung blieb nach dem Attentat in Manchester :ein Obdachloser, also kein Leistungsträger und jemand, der ganz weit unten steht und verachtet wird, und ich denke und fürchte, als weniger wertvoll angesehen wird als zum Beispiel ein reicher Manager,ist in das Gebäude gelaufen und hat dort erste Hilfe geleistet.

Das fällt mir jetzt spontan ein.

Man kann den Wert von Menschen nicht bemessen und sollte das nicht machen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.