Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DecafLofat am 23.05.2014, 13:18 Uhr

das impliziert dass frankreich einen großteil davon exportiert

und es doch klüger wäre das CO2 beim transport einzusparen und den glaubensgruppen die ihr fleisch gern so hergestellt hätten, dies frisch und vor ort herzustellen und kaufen zu können, ohne einen derartigen carbon footprint, der uns allen irgendwann die luft abschnüren wird.
aber ich will im thread nun nichts mehr zu DEM thema sagen, war auch nicht dieabsicht von MM, das thea von unten hier hoch zu holen.
so. und nun bin ich in wochenendlaune, husch, hoch zu meinem neuen thread.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.