kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Strudelteigteilchen am 23.05.2014, 15:25 Uhr zurück

Auch na ja

Schau mal, wo die Petition herkommt. Sooooo weit hergeholt ist der Vorwuf nicht.

Vielleicht ist das das Problem: Die Welt wird immer komplizierter, also muß man immer mehr überspitzen. Oder meint das zumindest.

Apropos Nazi-Vorwürfe aus dem Ausland: Kürzlich hatte im Rahmen einer Info-Sendung ein deutscher Reporter einen "Mann von der Straße" interviewt, irgendwie im Zusammenhang mit der Ukraine - ich weiß nicht mal mehr, ob der Mann Pro-Russland oder pro-Ukraine war (wahrscheinlich ersteres, aber ich bin mir nicht sicher). Jedenfalls schlug der Mann einen wahnwitzigen Argumentationsbogen, der nachweisen sollte, daß die Deutschen sich immer noch nicht von Hitler losgesagt haben und daher als Teil der jüdischen Weltverschwörung alle Banken unter ihre Gewalt stellen wollen. Luschtig :-)

Und da, Alba, ist mMn auch cer Unterschied zu GB und anderen Ländern: Die können sich weitgehend intern über den Umgang mit Ausländern auseinandersetzen. Deutschland tut das quasi immer teil-öffentlich und mit der - von innen und außen auferlegten - Vorgabe der "besonderen Verantwortung". Ich will diese besondere Verantwortung weder leugnen noch wegschieben, aber sie macht es eben auch etwas komplizierter.

Jedenfalls haben es m.W. weder Cameron noch Hollande mit Hitlerbärtchen und Hakenkreuzbinde auf die Titelseiten in Griechenland gebracht - der (vermeintliche) Gag klappt nur mit Angie.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht