Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Shanalou am 28.10.2018, 8:04 Uhr

Blueberry

Hab ich das jetzt falsch gelesen oder wird das hier einfach unterschlagen? Es war auf jeden Fall ein Deutscher bei den Vergewaltigern dabei!
Noch ein interessantes Detail: Bereits am 17. Oktober gab es eine Meldung über den sexuelle Übergriff und es wurde um Zeugenhinweise gebeten. Beachtung gab es erst, als es Hinweise zur Nationalität der Täter gab.
Ist eine solche Vergewaltigung jetzt nur noch interessant, wenn man sämtliche Details dazu kennt? Manchmal fehlen einem wirklich die Worte.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.