Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von JanKer am 02.10.2019, 12:31 Uhr

Mehrfach im Kiga die Haare geschnitten

nein, ich bin eine komplett andere Person, aber das ist schon witzig wie ihr Gründe sucht um das zu entschuldigen. Es tat mir einfach leid wie sich hier ein Mob aufgetan hat, gerade von Leuten, die selbst Mütter sind und sich darüber beschweren, dass kleinedame_34 sich Zeit nimmt und Missstände anprangert--und selbst schreibt ihr hier endlose Geschichten...
Habt ihr schon einmal was von Leben-und leben lassen gehört?
Das ist einfach eine emotionale Geschichte und ihr maßt euch an festzulegen wie man reagieren darf.
Und IngeA, du vergleichst gerade ganz verschiedene Sachen...es ist mir aber egal. Ich habe aufgerufen den Shitstorm losgehen zu lassen und damit gut. Ich werde euch nicht ändern, aber beim Mobbing geht es immer darum, dass es nur eine Person benötigt, die dem Opfer beisteht und das habe ich getan. Es gibt keine Entschuldigung für euer Verhalten.
Wenn eure Kinder mal Opfer werden, ändert ihr vielleicht eure Einstellung und dann sind euch abgeschnittene Haare auch nicht mehr egal. Es kommt immer auf die Vorgeschichte an. Ein Forum sollte doch dazu sein eine Lösungsmöglichkeit zu finden, weil man zu eingesessen ist und man selbst in einer Blase lebt. Ich habe keine Lösungsmöglichkeit gelesen, außer, dass sie sich nicht so haben soll/ihr Kind selbst Schuld ist.
Ich habe nichts mit Erziehern am Hut und werde den auch weiterhin aufs Dach steigen, weil die mir zu 90% zu faul sind und, ehrlich gesagt, auch leider zu dumm. Mittlerweile kann ja, Dank Personalmangel, jeder umschulen. Wir brauchen uns dann nur nicht wundern, dass diese Personen dann auch unsere Kinder formen. Elterngespräche und -abende sind dann halt die einzige Möglichkeit dem Mobbing Einhalt zu gebieten.
So, ich werde jetzt lieber wieder programmieren--es gibt Gründe warum ich lieber an Maschinen arbeite...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kigakids - Kindergarten:

Wie oft wascht ihr euren Kindergartenkindern die Haare?

Frage steht ja schon oben Mein Vierjähriger hat andere Ansprüche an die eigene Körperhygiene als ich. Waschen, duschen, Zähne putzen klappt soweit ganz gut, aber ums Haare waschen gibt's immer wieder Diskussionen. Er ist der Meinung, ...

von mamabianca 04.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare

Kind wurde an den Haaren gezogen

Ich bin etwas verwirrt und traurig im Moment und möchte gerne meine Gedanken dazu nieder schreiben. Mich interessiert wie andere zu einem solchen Thema denken. Meine Tochter ist 2 Jahre und geht seit einem Jahr in die Kita. Sie geht sehr gerne hin. Sie spricht sehr gut und ...

von allwa 13.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare

Haare essen

Hallo, unsere große Tochter ist 4 Jahre alt. Schon als sie kleiner war, hat sie vom Teppichboden oder von den Kleidungen Haare gesammelt und diese gegessen. Sie sammelt diese jetzt nicht mehr, reißt sich aber immer wieder einzelne Haare aus und isst diese.... Egal was man ...

von Martina75 27.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare

haare

Bei meiner tochter hat es im vorschulalter angefangen also mit 6aber mittlerweile ist sie schon fast 10 jahre . Es hat auch kreisrund angefangen und wir waren auch bei ganz vielen Ärzten . Meine kleine hat garkeine haare mehr und immer wenn sie wieder wachsen und wir uns freuen ...

von meinetochter 23.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare

Mein Kind hat keine so gut wie keine Haare mehr....

Hallo Ihr Lieben, ich hab mal wieder ein sehr sehr großes Problem. Meine Tochter hat seit September Haarausfall. Es fing kreisrund an und wir sind jetzt auf dem stand das sie bald keine Haare mehr hat. Wir waren bereits beim Kinderarzt wegen einer Blutabnahme... die verlief ...

von nathalie_k 09.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare

Wie bekomm ich Gewebekleber aus den Haaren?

Guten Abend ihr lieben! Habt ihr einen Tip für mich wie ich Gewebekleber aus den Haaren bekomme?Mein Sohn ist vor 8 Tagen genäht worden und zusätzlich haben die noch Kleber drauf gemacht,damit kein Dreck rein kommt und nun geht der Gewebekleber nicht mehr raus. Habt ihr ...

von Sabrina.L 03.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare

Prinzessin zu Karneval. Wie die Haare stylen?!

Hallo! Meine Tochter geht - was auch sonst- am Montag als Prinzessin zum Kindergarten und sie möchte die Haare so richtig toll gestylt haben. Habt ihr einen Tipp wie ich die Haare stylen kann, was ich reintun kann? Bin eigentlich nicht so begeistert mit Haarspray zu ...

von no-kiss 14.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare

Haarewaschen - ein Drama

Hallo, es ist zwar mein drittes Kind, aber nie war das Drama beim Haarewaschen schlimmer. Carl wird in 1 Woche vier und beginnt schon zu brüllen, wenn das Wort duschen/Badewanne etc. nur erwähnt wird. Im Schwimmbad tobt er wie wild, toleriert auch Spritzer, aber in der ...

von Henriette 30.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare

So, mit Erfolg Haare geschnitten!

Mini will hübsch sein für seine Freundin. Also hieß es heute, Finger- und Fußnägel schneiden, Haare schneiden und baden(gaaanz lange mit Haare waschen, was er sonst haßt). Er wollte auch einen Iro, aber das steht ihm glaub ich nicht und da wir bald heiraten, möchte ich ihm ...

von Princess01 23.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare

Wie macht ihr das mit Haare schneiden, an die die Jungs haben!

Mein Sohn schreit sich immer einen ab, hat da totale Panik. Frisör geht garnicht, schon alles versucht. Mit Schere dauert zu lange und mit der Maschine schreit er sofort los. Er hat jetzt ca 2cm lange Haare, an sich steht ihm länger eh besser als ganz kurz. Dachte so an eine ...

von Princess01 22.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Haare

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.