Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Princess01 am 22.04.2010, 23:07 Uhr

Wie macht ihr das mit Haare schneiden, an die die Jungs haben!

Mein Sohn schreit sich immer einen ab, hat da totale Panik. Frisör geht garnicht, schon alles versucht. Mit Schere dauert zu lange und mit der Maschine schreit er sofort los.
Er hat jetzt ca 2cm lange Haare, an sich steht ihm länger eh besser als ganz kurz. Dachte so an eine schöne Wuschelfrisur wo die Haare so 5cm lang sind.

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://images.pixelio.de/data/media/44/leon2-shotimo.jpg&imgrefurl=http://www.pixelio.de/details.php%3Fimage_id%3D150105%26sessionid%3D99ab2ee5adb24e639b6ec72616ed1625&usg=__mVnNzojfRmCWYrrB-dAZOsjPnDg=&h=288&w=400&sz=130&hl=de&start=240&um=1&itbs=1&tbnid=1WMXpGAWfUfelM:&tbnh=89&tbnw=124&prev=/images%3Fq%3Dmichel%2Bl%25C3%25B6nneberga%26start%3D220%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DN%26rls%3Dcom.microsoft:de:IE-Address%26rlz%3D1I7ADBF_de%26ndsp%3D20%26tbs%3Disch:1

Er hat so garkeine Lust seine Haare schneiden zu lassen oder gar zu gelen(er ist ja auch erst 3).
Aber wie bekommt man die so lang!? Einfach wachsen lassen!? Immermal schneiden!? Aber wie genau!?
Was haben Eure Jungs für Frisuren!?

Bild zum Beitrag anzeigen
 
10 Antworten:

Re: Wie macht ihr das mit Haare schneiden, an die die Jungs haben!

Antwort von Hofi2 am 23.04.2010, 6:16 Uhr

Malte (5) haßt Haareschneiden ebenso. Ich mache das immer selbst mit der Maschine bei ca. 6 cm. Gel mache ich nur bei Besonderheiten (Feiern) rein - er ist ein Junge und kein Modepüppchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie macht ihr das mit Haare schneiden, an die die Jungs haben!

Antwort von Kati-F am 23.04.2010, 6:34 Uhr

Hallo, in dem Alter hatte Flo die Panik schon hinter sich;-) aber er hatte sie auch! Uns hat letztendlich doch der Besuch bei einer seeeehr geduldigen und netten Friseurin geholfen - jetzt geht er nur noch zu ihr, zu keiner anderen! Ich konnte es gar nicht gut - das ziepte nur noch mehr, da ist die Friseurin viel geschickter und schneller.
Eine Frage nebenbei, wo habt Ihr den schönen Teddy her - Flo hat so einen aus den USA mitgebracht bekommen, aber nun ist er hin nach 5 Jahren, da würde ich gerne noch mal einen neuen kaufen. Kannst Du mir die Bezugsquelle nennen? Vielen Dank vorweg!
Gruß
Kati

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie macht ihr das mit Haare schneiden, an die die Jungs haben!

Antwort von masolule am 23.04.2010, 8:39 Uhr

meine zwei (6 und 3) hatten zum glück gar keine angst vorm haareschneiden.hatten ihren ersten haarschnitt mit ca 1,5 jahren gab nie probleme.wir sind immer zusammen gegangen und ich war zuerst dran und da haben sie gesehn das es gar nicht schlimm ist.drück dir die daumen das es sich bald legt mit der angst

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie macht ihr das mit Haare schneiden, an die die Jungs haben!

Antwort von Kevinsmum am 23.04.2010, 9:54 Uhr

Mein Sohn(jetzt fast 5) war frúher immer beim Frisör und es gab nie Probleme.Dort haben sie immer mit der Schere geschnitten,weil ich es natürlicher finde wie mit der Maschine.Naja und einmal ales er so 2,5 Jahre alt war wurtde einem Kind beim Frisör mit Gewalt(also Kind mit 2 Leuten festgehalten) eine Glatze rasiert.den schock hat er nie verkraftet und ist seitdem nie wieder zu einem Friseur.Nun mach ich es immer selber.Ich bin nicht so der fernsehfreund un die Kiste ist bei uns eigentlich immer aus.Aber beim haareschneiden(schneide auch mit Schere) hat er einfach mehr Geduld wenn er abgelenkt ist.Er darf dann mal Biene Maja,Sendung mit der Maus oder so gucken.Vielleicht klappt das ja bei deinem Sohn auch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie macht ihr das mit Haare schneiden, an die die Jungs haben!

Antwort von RR am 23.04.2010, 10:09 Uhr

Hallo
meinem Sohn (6) hab ich bisher auch immer selbst die Haare geschnitten. Anfangs hab ich ihm dann einen Karton mit lauter "Besonderheiten" hingestellt (Knöpfe, Schraubenschlüssel, Schnur, Krimskrams eben den es nur zum Haareschneiden gab) u. er war die 5 min beschäftigt. Seit er so 4 ist darf er in der Zeit auch mal Kika gucken. Klappt eig. sehr gut.

Ich schneide mit der Schere, Schneidemaschine hat irgendwie nicht geklappt (schnitt mal ab mal nicht, ich hab sie dann zurückgebracht...).

Lange Haare bei Jungs gefällt mir persönlich gar nicht.... zumal die kurzen ja auch viel schneller wieder gewaschen u. trocken sind jetzt wo der Sommer kommt.

viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Kati-F

Antwort von Princess01 am 23.04.2010, 11:53 Uhr

Der ist von Nanu Nana und er hat ihn 2x, nimmt ihn aber nicht mehr, da er nun einen festen Teddy hat der überall mit hin kommt. Wenn Du Interesse hast, sag Bescheid.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie macht ihr das mit Haare schneiden, an die die Jungs haben!

Antwort von Princess01 am 23.04.2010, 11:58 Uhr

Danke für die Tipps. Also Buch geht noch so(mit sämtlicher Animation), aber TV zieht garnicht. Ich lasse die Jetzt erstmal wachen und versuch es dann mal mit der Schere.
Ihn stört es auch wenn die Haare dann so pieksen die abgeschnitten wurden, trotz Umhang. In der Wanne geht auch nicht weil man da nicht ran kommt an ihn und wir kein Fenster haben(es also trotz Lampe zu dunkel ist).
Na mal sehen, aber ich denke so 5cm als Dauerlänge wäre schon okay(bis 3cm hatten wir es schonmal).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie macht ihr das mit Haare schneiden, an die die Jungs haben!

Antwort von griefchen am 23.04.2010, 14:29 Uhr

meine Jungs sind 3,5 Jahre und 2 jahre alt....ich mag die Haare bei ihnen auch lieber etwas länger als zu kurz.

Schneiden tu ich eigentlich immer im Frühling und Sommer...über Herbst und Winter durften die Haare ruhig wachsen, weil sie dann so süße Locken haben. Wird sicher aber dieses Jahr ändern, da der ältere der beiden ja dann schon so "groß" ist und cool sein will.

Aktuell tragen beide die typ. Beckham-Frisur (diesen Irokesen) aber die Seitenhaare sind nicht raspelkurz, die habe ich mit der Maschine auf 1,2 cm getrimmt. Die Irokesen-Haare sind bestimmt länger als 2.5-3 cm.

Noch darf ich selber schneiden...der Kleine hält von allein ganz still. beim Großen ist es schwierig, da darf es nicht zu länge dauern. Aber Ablenkung hilft: er darf neben der Wanne sitzen und ein wenig mit dem Wasser spielen oder schaut sein Lieblingsbuch an. Und ich schau dann, daß ich so schnell wie möglich fertig werde....

KLeiner Tipp: es muss schon eine gute Maschine sein. Probier aus, ob deine gut geht oder viell. auch an einzelnen Haaren reißt. So ein Ding hatten wir auch mal und da war (logischer WEise) voll der Streik bei meinen beiden angesagt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie macht ihr das mit Haare schneiden, an die die Jungs haben!

Antwort von Badefrosch am 23.04.2010, 21:05 Uhr

Unserer ist 2, er hat beim ersten mal geweint und hat sich mit dem Schlüssel (da hing so ein Tierchen dran) von der Friseuse schnell besänftigen lassen.

Mittlerweile macht das eine Freundin von uns alle 3 Monate zuhause, da werden wir alle der Reihe nach durchgeschnippelt und trinken Kaffee dabei. Sie ist total kinderlieb, Sohnemann kennt sie seit einiger Zeit und somit kein Problem.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie macht ihr das mit Haare schneiden, an die die Jungs haben!

Antwort von perelin18 am 27.04.2010, 8:49 Uhr

Also, ich melde mich mal trotzdem, auch wenn ich ein Mädchen habe - wir schneiden ganz einfach gar nicht. Ich kenne das noch von mir - ich hatte meinen ersten Haarschnitt mit ca 9, und dann auch nur, weil ich das wollte. Ich finde, sowas hat mit Selbstbestimmung über den Körper zu tun (also zumindest, wenn man das Haareschneiden aufzwingt) - mir schreibt auch keiner vor, wie ich auszusehen habe und Kinder sollten das genauso selbst entscheiden dürfen. Außerdem verstehe ich, daß Scheren etc als bedrohlich wahrgenommen werden. Gewaschen wird, alles andere überlasse ich meiner Tochter.

Wachsen tun die Haare von allein - bei mir sah das als Kind (und auch jetzt, war schon ewgig nicht mehr beim Friseur) immer "normal" aus, bei meiner Tochter (starke Locken) stehen die Haare in alle Richtungen ab; das täten sie aber vermutlich auch bei einem Haarschnitt.

Ansonsten - wenn Du ihn doch lieber zu kurzen Haaren überreden willst: bald ist er eh in dem Alter, wo er vermutlich "cool" sein will und von adnern Jungs in entsprechende Richtungen sozialisiert wird; dann noch ein paar Blitze etc in die Haare reinrasieren, und gut ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.