Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bobby Mc Gee am 07.04.2017, 8:42 Uhr

US-Luftangriff auf Syrien

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich die Zusammenhänge in diesem elenden Krieg nicht verstehe.

Mein Mann merkte nur heute morgen an dass es nicht sicher wäre, wer für diesen furchtbaren Giftgasangriff verantwortlich ist.

Es gab ja schon einmal einen.Jeder schiebt dem anderen die Schuld in die Schuhe. Es ist furchtbar.

Klar, man kann sich hinstellen und das verurteilen. Verbal. Wird ja gemacht.

Jetzt Luftangriffe zu starten bringt m.M.nach in etwa genauso viel. V.A.,ist es ganz sicher wer verantwortlich war?

Ich verstehe leider überhaupt nicht warum Russland das nun als Affront ansieht. Ich kapiere das nicht.

Jedenfalls ist dort wohl alles so fragil und eingefahren, dass jeder Schnellschuss gefährlich ist. Jedes Nichtstun und verbal verurteilen aber auch.

Ein Experte sagte einmal dass selbst die Kämpfer nicht mehr wissen wer Freund oder Feind ist, soviele Gruppen sind involviert. Darunter auch Islamisten.

Die Bevölkerung (die, die nicht so reich sind dass sie flüchten können. Die Reichen sind fast alle weg) tut mir unendlich leid.

Ich hoffe dass dieser schreckliche Krieg bald vorbei ist. Aber dann? Kann nach all diesen Hass wieder alles aufgebaut werden? Werden die Islamisten die Macht übernehmen wenn der andere brutale Herrscher weg ist? Wie wird das weiter gehen?

Es ist beängstigend.

Die Angriffe der USA und deren Folgen kann ich gar nicht einordnen, ebensowenig die Rolle Russlands. Ich kapiere es nicht. Vielleicht kann es mir jemand erklären?

Danke, liebe Grüße

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.