Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Antje04 am 07.04.2017, 7:13 Uhr

US-Luftangriff auf Syrien

Ich bin da sehr gespalten. In letzter Zeit habe ich immer wieder das Bild im Kopf (wie in einer Strichzeichnung), wie man Merkel auf einem Berg von Leichen stehen sieht, und sie mit ihrer unbeteiligten Miene die barbarischen Angriffe aufs schärfste verurteilt. Und Assad steht mit Putin daneben und sie müssen sich gegenseitig vor Lachen stützen.

Ich habe schon lange kein Verständnis mehr dafür, dass man die Zivilisten dort ihrem Schicksal überlässt, und das schon seit Jahren.
Bevor man Putin ans Bein pinkelt, überlässt man lieber tausende Erwachsene, Kinder und Babys ihrem grausamen Schicksal. Man hat sich schon so gut an die furchtbaren Bilder aus dieser Gegend gewöhnt.
Vielleicht sehe ich das falsch, aber meine Moral sagt mir, dass ich im Grunde nicht so falsch liegen kann.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.