Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Shanalou am 07.04.2017, 15:11 Uhr

das erste sinnvolle was Trump getan hat

Das war ein Vergeltungsschlag, bei dem Assad auf die Finger geschlagen wurde, mehr nicht. Die Frage ist doch eher, was das Ziel der USA bzw. der Vereinten Nationen ist. Was kommt nach Assad????? Wir haben es hier einmal mit einem Stellvertreter Krieg Iran (Assad) vs. Saudi Arabien zu tun. Wir haben einen Kurdenkonflikt mit Erdogan, weshalb dieser den IS unterstützt hat. Wir haben das Kalifat. Wir haben Rebellen, deren Ziele auch sehr unterschiedlich sind. Wir haben Russland, das taktiert und da es im Moment keine wirkliche Alternative zu Assad gibt, erst mal daran festhält. Und jetzt? Besser wird die Situation durch die Bombardierung auf keinen Fall. Natürlich hat Assad (wenn er es denn war, da muss man den Geheimdiensten vertrauen) alles Schlechte verdient, aber bis her hat keiner einen wirklichen Plan. Ich gehe davon aus, dass es keine Lösung geben wird und dieser Konflikt die nächsten 100 Jahre mal mehr mal weniger schwelen wird.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.