Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Murmeltiermama am 07.04.2017, 9:53 Uhr

US-Luftangriff auf Syrien

Letztens habe ich in irgend einer Analyse von 73 verschiedenen Kriegsparteien gelesen. Davon sicher nicht jeder gegen jeden, aber doch mit unüberschaubar vielen und verschiedenen Interessen. Grob gesagt: Assad, Russland, Iran gegen Opposition (auch Redikale wie Al Nusra), USA, Saudi-Arabien. Dann spielt die Türkei noch eine Sonderrolle und die Kurden, die de facto einen eigenen Staat haben. Und natürlich der IS, bei dem aber zu 95 Prozent Ausländer (also keine Syrer) kämpfen.

Ich kann mich erinnern, dass ich schon bei Beginn des Arabischen Frühlings irgendwo gelesen habe, dass Syrien die Büchse der Pandora ist und die Problemlage dort in keinem Vergleich steht zu Libyen, Tunesien oder Ägypten (und auch dort ist es ja schon schwierig genug). Schon damals wurde gesagt, dass das das Potential zu einem weltweiten Konflikt hat.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.