Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Malus am 07.01.2019, 8:41 Uhr

sille

Ich habe dezidiert auf Janas Posting bezüglich Glyphosat sprühender Leute geschrieben dass ich es schrecklich finde, dass in einer Gesellschaft, die direkte Demokratie ablehnt weil sie diese Verantwortung dem Bürger nicht zutraut-Was ja auch hier die Mainstreamauffassung ist, gleichzeitig dem Bürger zugetraut wird ,mit Gift umzugehen, das fast verboten worden wäre, hätte ein vermutlich von Lobbyisten beeinflusster Wirtschaftsminister nicht entgegen der Koalitionsvereinbarung für weitere Zulassung gestimmt.

Wie Du bestimmt an der Baumstruktur erkennen kannst, ich habe direkt unter Janas Post geschrieben, bezog ich mich darauf, und nicht auf das Volksbegehren, wobei ich das in diesem Zusammenhang auch interessant finde.

Mal abwarten ob es etwas bringt. Ich wünschte es. Aber wenn daa Volk etwas begehrt muss ja erst mal geschaut werden ob die Wirtschaft....ach. egal.

Jedenfalls hat mein Post tierisch getriggert und man hat sich bemüßigt gefühlt, mir mal ein paar virtuelle Watschen zu geben.

Danke auch für nichts.

Warum das jetzt so tierisch getriggert hat, kann ich nicht nachvollziehen. Sonst hätte ich es unterlassen. Ich lasse mich nämlich nicht gerne virtuell abwatschen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.