Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Falbala am 08.01.2019, 6:57 Uhr

an die bayern... Artenvielfalt schützen! bitte eintragen gehen! Und die Zweifler...

Meine persönliche Entscheidung. Seit der Reportage ekelt es mich förmlich, wenn man sieht, wie Birnen beim Herstellen zerquetscht werden. Mag bei Biohonig anders sein, klar.
Aber es gibt keine starken Bienenvölker mehr.
In USA gibt es so genannte Killerbienen, die haben starke Gene, starke Abwehrkräfte. Werden aber systematisch aufgrund ihrer Aggressivität ausgerottet. Wieviel da amerikanische Paranoia ist, wurde leicht gestreift.
In USA werden Bienen zum Bestäuben mit LKWs durch die Gegend gekarrt. Stress durch Überhitzung und die Bewegungen beim Transport schwächen die Tiere, und so manches Volk stirbt beim Transport. Die sollen ja nicht nur Honig erzeugen sondern das Bestäuben sicherstellen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.