Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Rosewill am 03.01.2019, 13:57 Uhr

Zahl der im Mittelmeer Ertrunkenen in einem Jahr mehr als halbiert.

Italien restriktive Politik zahlt sich aus.
2018 sind im Vergleich zu 2017 weniger als die Hälfte Menschen im Mittelmeer ertrunken.
Das ist zwar immer noch zu viel, aber schon die richtige Richtung.
Nun muss die Arbeit der NGOs noch genauer unter die Lupe genommen werden.
Je weniger NGO-Aktivitäten vor Libyen umso weniger Tote.
Man könnte also schlussfolgern, dass durch die NGO-Aktivitäten erst die Leute aufs mehr gelockt werden.

 
9 Antworten:

Re: Zahl der im Mittelmeer Ertrunkenen in einem Jahr mehr als halbiert.

Antwort von Rosewill am 03.01.2019, 14:03 Uhr

Die Zahlen beziehen sich auf das zentrale Mittelmeer.
Vor Spanien im westlichen Mittelmeer steigen die Zahlen leider, weil die neue spanische Regierung eine offenere Asylpolitik fährt.
http://missingmigrants.iom.int/region/mediterranean

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahl der im Mittelmeer Ertrunkenen in einem Jahr mehr als halbiert.

Antwort von Korya am 03.01.2019, 14:28 Uhr

Dann saufen sie beim Nachbarn ab, nicht bei uns, wie schön - da können wir uns ja bequem zurücklehnen und das Leben wieder genießen.

Zynisch, das Jahr 2018 als Erfolg zu feiern, wo es eines der bisher schlimmsten von allen war. Inzwischen kommt schon auf alle 18 Mittelmeerflüchtlinge ein Toter (2017 war es noch einer auf knapp 50).

Die Flüchtlingsströme aus Syrien und Lybien sind inzwischen abgeebbt. Dafür treten seit 2 Jahren immer stärkere Ströme aus Marocco und Mali ein. Ja seltsam, gelle, dass sie da nicht quer rüber paddeln, sondern stattdessen den kürzesten Weg wählen?! Aber das liegt bestimmt alleine an den bösen ngos und den spanischen Gutmenschen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahl der im Mittelmeer Ertrunkenen in einem Jahr mehr als halbiert.

Antwort von Rosewill am 03.01.2019, 14:39 Uhr

Fakt ist dass die Zahlen sogar insgesamt sinken.
Die nächste spanische und griechische Regierung wird auch zu machen.
Dann dürfte das Sterben auf dem Mittelmeer endlich beendet sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahl der im Mittelmeer Ertrunkenen in einem Jahr mehr als halbiert.

Antwort von Korya am 03.01.2019, 17:12 Uhr

Wo sinken die Zahlen insgesamt? Schon im August 2018 hatte es mehr Tote gegeben als im gesamten Vorjahr zusammen. Damit ist das Mittelmeer zu einem der tödlichsten Gewässer der Welt geworden. Wo hast du denn die Info her dass die Zahlen rückläufig sind? Oder schaust du nur auf Syrien?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahl der im Mittelmeer Ertrunkenen in einem Jahr mehr als halbiert.

Antwort von Rosewill am 03.01.2019, 20:24 Uhr

Ich hatte es oben schon verlinkt.
Etwas nach unten bis zu "Deaths by route" gehen.
Dann hat man die Statistik für die drei Teilabschnitte des Mittelmeeres.
http://missingmigrants.iom.int/region/mediterranean
Dann "central mediterran" vergleichen mit den Vorjahr.
Aber auch insgesamt sind die Todesfälle 2018 um etwa ein Drittel gesunken im Vergleich zu 2017.
Kann man alles auf der Seite nachschauen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahl der im Mittelmeer Ertrunkenen in einem Jahr mehr als halbiert.

Antwort von Korya am 04.01.2019, 2:27 Uhr

Ah ja, danke! Die Zahlen sind anders als die UN-Zahlen. Die Statistiken gehen nur bis Sommer bzw. September 2018, die UN-Zahlem bis Ende 2018 (es kam gerade der Jahresabschlussbericht raus), aber der Unterschied sollte nicht so groß sein - Daten bis September / Oktoner sollten ja eigentlich die Hauptsaison abdecken.

Nach dem Kartenmaterial gibt es die beiden Cluster vor Tunesien undvor Marocco, und die allermeisten sterben direkt vor der eigenen Küste. Das ist schon krass es visualisiert zu sehen. Wenn die Orte der Kreise / Cluster so stimmen, könnte man davon ausgehen, wenn man erstmal den ersten Kilometer geschafft hat, hat man gute Chancen, auch den Rest zu überleben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahl der im Mittelmeer Ertrunkenen in einem Jahr mehr als halbiert.

Antwort von Korya am 04.01.2019, 2:32 Uhr

Die Karte meinte ich (s. Anhang)

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahl der im Mittelmeer Ertrunkenen in einem Jahr mehr als halbiert.

Antwort von TONIC-2018 am 04.01.2019, 9:20 Uhr

Als wenn es dir Braun versifter Tussi um die Menschen geht. Ekelhafte Person.


Nicht wahr Ivette?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahl der im Mittelmeer Ertrunkenen in einem Jahr mehr als halbiert.

Antwort von Rosewill am 04.01.2019, 12:57 Uhr

Genau das ist der Punkt.
Gäbe es dort keine NGO-Schiffe sondern nur die libysche Küstenwache, dann würde auch keiner mehr mit dem Schlauchboot aufs Meer hinaus fahren und dabei umkommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.