Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Malus am 06.01.2019, 20:25 Uhr

deutscher Bundestag:709 Abgeordnete, 865Lobbyisten mit.... hä?

Ich bin in der Kommunalpolitik aktiv. Und selbst da ist vitamin b das wichtigste. Leider.
Das ist stellenweise extrem desillusionierend. Wirklich. Und es gibt viele, die wirklich ehrlich Gutes bewirken wollen.

Die Groko hatte vereinbart dass Deutschland im Europaparlament gegrn die weitere Zulassung von Glyphosat stimmt. Die waren sich da relativ einig. Barbara Hendrix als damalige Umweltministerin hatte das ausgehandelt. Der damalige Wirtschaftsminister Schmitt fiel ihr aber entgegen der Koalitionsvereinbarung in den Rücken und stimmte für weitere Zulassung. Das war ein riesiger Affront. Das ist ungefähr ein Jahr her.

Deswegen ist Glyphosat noch die nächsten Jahre ein Thema, obwohl es inzwischen etliche Studien gibt die belegen, dass Glyphosat für das Bienensterben mit verantwortlich ist. Aber wen interessieren schon die Bienen wenn es um die Umsätze von Bayer geht?

Eben.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.