Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von stella_die_erste am 17.11.2018, 9:46 Uhr

Schulpflicht um jeden Preis?

Bin völlig bei Dir und auch für die Abschaffung der Schulanwesenheitspflicht.
Eine Bildungspflicht wäre angemessener und würde das Individuum respektieren.
Das tut die Schulanwesenheitspflicht nicht und solange dieser Staat nicht in der Lage ist, in Schulen für ein soziales Miteinander zu sorgen, kann ich Menschen absolut verstehen, die auf dieses System keinen Bock mehr haben, weil sie sich darin nicht wohl fühlen und zugrunde gehen!

Und von Polizeieinsätzen hielt ich in diesem Kontext noch NIE etwas.
Es ist NICHT Aufgabe der Polizei, Kinder unter Zwang in die Schule zu manövrieren, das mal grundsätzlich. Zwang bringt niemals etwas.
Abgesehen davon, dass auch NICHTS passiert, wenn man einfach die Türe nicht öffnet, das muss man nämlich nicht!
Die, die sich dem entziehen wollen, wissen das sowieso und lachen sich scheckig über die zwei "Bullen vor der Türe"! Insofern sind derartige Maßnahmen sinnfrei.

Sie sind nur eines: entwürdigend und verschärfen so eine ohnehin schon verfahrene Situation weiter, ohne das Problem zu lösen!
Gerade Eltern, die aufmachen, wenn morgens die Polizei vor der Türe steht, sind vermutlich selbst total verzweifelt-die brauchen ganz andere Hilfen.
Und die Kinder meist sowieso- wie so ein Irrsinn dann im schlimmsten Fall endet, hat man hier gesehen.

Ich bin erschüttert und habe gar keine Worte für diese unfassbare Tragödie!

Das völlig verstaubte und unnachgiebige, menschenverachtende Schulsystem in diesem Land macht Kinder kaputt.
Und gar nicht so selten tötet es sogar.
Daher muss DRINGEND etwas geändert werden!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.