Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Häsle am 05.04.2017, 12:07 Uhr

Ist leider wirklich so

Wenn dann noch genetische Vorbelastung dazukommt, hat man den Salat.

Ich hab versucht, das bei meiner Tochter frühzeitig mit Lernwörtern zu verbessern (auch die Lehrerin hielt sich nicht streng an die Vorgaben und gab Lernwörter raus), aber es half leider nicht. Legasthenie hat sie (angeblich) zum Glück nicht, aber Schule macht halt leider noch weniger Spaß, wenn man in mehreren Fächern wegen der Rechtschreibung abgewertet wird und trotz Zusatzunterricht nicht besser wird.

Wobei mein Mann auch große Probleme damit hatte, bei anderer Lernmethode. Anfang 20 wurde es etwas besser, aber für die Schullaufbahn ist das leider schon zu spät.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.