Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bobby Mc Gee am 17.04.2017, 13:45 Uhr

Bitte?

Ich glaube es will niemand dass der Großteil aller Türken weg soll.

Ich verstehe nicht wie es möglich sein kann dass Menschen, die ewig it nicht mehr in dem Land leben für das sie wählen gehen, einem Diktator zur Macht verhelfen.

Es wieder schwierig sein,bzw. Unmöglich herauszufinden wer was gewählt hat. Und das is auch gut so. Meinungsfreiheit gilt bei uns ja zum Glück.

Andererseits haben wir ein Problem. Diese Menschen nutzen unsere Freiheit um die Meinungsfreiheit abzuschaffen. Das ist ein großes Problem.

Stell dir vor es gäbe, sagen wir in Spanien, eine große deutsche Gemeinde mit einer Million Menschen oder mehr, die schon ewig nicht mehr in Deutschland leben und diese auch nicht wollen, andererseits die spanische Kultur ablehnen. Und diese würden mit großer Mehrheit dafür sorgen dass hier i die AFD an die Macht kommt.

Wen würde man beschuldigen? Die spanische Regierung? Oder die, die die AFD gewählt haben?

Müsste sich dann Spanien keinen Gedanken machen darüber, dass es ein großes Problem im Demokratieverständnis der dort lebenden deutschen Bürger gibt?

Welche Schlussfolgerung würde man daraus ziehen?

Fragen, die ich mir stelle.

Wir haben ein Problem. Mit Integration. Wir müssen das lösen.

In der Türkei wird jetzt sehr wahrscheinlich die Todesstrafe eingeführt. Die Gefängnisse sind voll. Hier beantragen tausende politisches Asyl. Und die, die hier lange leben, Wählen einen Diktator.

Was läuft da schief?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.