Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
zurück

Wie ich schon oben schrieb, würd ich die Hobbypsychologisiererei...

... lieber lassen, weil das so als Behauptung ("eigenes Lebensmodell in Frage gestellt"...) einfach zu platt ist!
Die Gründe, warum jemand (z.B. eine offene Beziehung als Lebensmodell, oder auch andere Dinge) etwas kritisch sieht oder ablehnt, können doch verschiedenster Art sein. Der angeführte Grund ist nur EINER von X möglichen, ich weiss also nicht warum gerad diesen als DEN "einzig richtigen" hier anführt...? Wirkt sehr willkürlich und nicht überzeugend.

von MM am 22.02.2013, 20:53 Uhr

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum