Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mausebär2011 am 26.09.2019, 14:16 Uhr

Danke nochmal

Die gleichen Fragen habe ich auch gestellt.
Geht es um die ganze Klasse oder nur vereinzelte "Pappenheimer"?
Es geht um alle, mittlerweile musste schon über die Hälfte der Kinder min 1x vorm Lehrerzimmer stehen. Sie macht das seit Schuljahresbeginn, also ca 6 Wochen. Wir haben das erste mal vor zwei Wochen davon erfahren (als Gerücht), jetzt kam es eben durch die anderen Kinder ganz raus.
Da es sich um die Klassenlehrerin handelt, haben sie diese Lehrerin auch täglich mehrere Stunden.

Kinder aus anderen Klassen (in denen sie Mathe unterrichtet) berichten das gleiche.



Ich habe meinem Sohn erklärt das die Lehrerin durchaus Recht hat und sie die Pausen für den Toilettengang nutzen sollen.
Habe ihm erklärt wie anstrengend es werden kann wenn pro Stunde 3-4 Kinder zum Klo rennen.
Dennoch habe ich ihm klar gemacht dass er in der Stunde ruhig zur Toilette gehen soll wenn er denn wirklich dringend muss.
Selbstverständlich kann man von 7/8 jährigen erwarten in der Pause aufs Klo zu gehen.
Ich denke die Lehrerin erinnert die Kinder bestimmt auch regelmäßig daran die Pausen dafür zu nutzen.
Dennoch verstehe ich die Angst der Kinder im Unterricht zur Toilette zu müssen.

Sie frühstücken in der Schule um 08.45-09uhr. Danach ist große Pause. Wenn ich um 08.45uhr etwas trinke, dann muss ich um 09uhr noch nicht pinkeln. Aber vielleicht um 09.30uhr. Das wäre dann im Unterricht.
Ich könnte dann in bestimmt 9 von 10 fällen bis 09.45uhr durchhalten und die nächste 5minuten Pause nutzen. Aber auch ich merke manchmal das es von jetzt auf gleich höchste Eisenbahn wird und ich jetzt schnellstmöglich eine Toilette auffinden muss.

Das sind alles Eventualitäten die selten vorkommen. Absolut klar!
Aber wenn es dann mal genau so kommt dann wird das Kind für etwas bestraft auf das es keinen Einfluss hat!


Mir geht es nicht um die Regel das sie nicht zur Toilette dürfen. Mir geht es um die Strafe.
Viele Lehrer, auch zu meiner Schulzeit, verbieten den Toilettengang während des Unterrichts. Aber bisher hat immer jeder Ausnahmen gemacht wenn klar war das man doch einfach nur ganz dringend pinkeln muss. Und das völlig straffrei.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital

Anzeige

Salus Schlaukraft
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.