Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von FCB2011 am 19.09.2019, 12:39 Uhr

Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Hallo,

es geht um meine Tochter, mittlerweile 3. Klasse. Sie geht wg. Stifthaltung/verkrampfen usw. zur Ergotherapie. Anfangs hat sie generell mit sehr viel Druck geschrieben. Der Druck ist mittlerweile weniger geworden, aber das Schreiben mit dem Füller fällt ihr nach wie vor sehr schwer. Sie schreibt ganz klein und krakelig. Ergotherapeutin hat uns zu Tintenroller geraten, da der leichter "flutscht", die Lehrerin in der 2. Klasse hat das aber abgelehnt, meine Tochter musste weiterhin mit dem Füller schreiben. Jetzt hat sie seit der 3. Klasse neue Klassenlehrerin und diese hat natürlich die Schrift auch schon bemängelt, sie solle ordentlicher schreiben usw. Meine Tochter frustriert das schon ganz schön. Klar wenn sie sich extrem viel Mühe gibt wird es etwas besser mit dem Schriftbild, aber dann braucht sie so lange, dass sie hinten und vorne nicht fertig werden würde. Von meiner Tochter weiß ich, dass ein neuer Schüler in ihrer Klasse, der bisher mit diesem radierbaren Roller geschrieben hat auf den Füller wechseln musste.

Nun endlich meine Frage... Würdet ihr trotzdem die Lehrerin darauf ansprechen, ob meine Tochter Tintenroller benutzen darf mit Hinweis auf Ergotherapie? Ich kenne die Lehrerin bisher nicht, nächste Woche ist der 1. Elternabend, würdet ihr es ggf. dort ansprechen oder lieber Termin in Sprechstunde ausmachen? Aber extra Termin nur wg einer Frage....?

 
11 Antworten:

Re: Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Antwort von kati1976 am 19.09.2019, 14:19 Uhr

Ich würde es ansprechen, vielleicht kannst du die ja vor oder nach dem Elternabend kurz sprechen. Anosnten kannst du ja schriftlich mit ihr kommunizieren über HA Heft deiner Tochter

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Antwort von Loretta1 am 19.09.2019, 17:23 Uhr

Hallo,

ich würde auch übers HA-Heft oder E-Mail kurz anfragen... evtl. kann dies auch die Ergotherapeutin machen. Ist bei uns so - Lehrerin und Ergotherapeutin stehen auch im Austausch, was ich super finde !

Lg, Lore

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Antwort von Häsle am 19.09.2019, 18:05 Uhr

Gilt das denn auch für Tintenroller mit Patronen? Da ist ja normale Tinte drin, die weder bei Hitze verschwindet noch nach der Korrektur spurlos verändert werden kann. (Das sind die Gründe, warum diese radierbaren Tintenroller für Prüfungen verboten sind).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Antwort von DanniL am 19.09.2019, 18:22 Uhr

Bei uns kam dieses Thema beim letzten Elternabend auch vor.

Sie dürfen entweder mit Tintenroller oder Füller schreiben.
Aber diese Stifte zum Radieren sind verboten.

Meine Tochter kommt nicht so gut mit dem Füller zurecht. Aber mit dem Tintenroller von Lamy (mit Patronen) kommt sie super klar.

Lange Rede....was ich sagen will. Auf jeden Fall die Lehrerin nochmal ansprechen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Antwort von FCB2011 am 19.09.2019, 18:49 Uhr

Darf ich fragen, welchen Tintenroller von Lamy sie benutzt?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Antwort von DanniL am 19.09.2019, 19:03 Uhr

Sie hat diesen.
Wir haben ihn im Geschäft ausprobiert und sie kommt gut damit zurecht.
https://www.amazon.de/Lamy-1226173-safari-rosa-Tintenroller/dp/B00ICH4FYU/ref=asc_df_B00ICH4FYU/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=227999789189&hvpos=1o3&hvnetw=g&hvrand=10921637048115391626&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=m&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044037&hvtargid=pla-421669604803&psc=1&th=1&psc=1

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Antwort von DanniL am 19.09.2019, 19:05 Uhr

Nochmal mit Foto

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Antwort von FCB2011 am 19.09.2019, 20:30 Uhr

Danke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Antwort von Carmar am 20.09.2019, 8:04 Uhr

Wenn dein Kind wegen der Stifthaltung und Verkrampfung zur Ergotherapie geht und die Therapeutin der Meinung ist, dass ein solcher Stift für das Kind zur Zeit besser ist, dann sollte die Lehrerin darüber informiert werden.

Also: Natürlich mit der Lehrerin sprechen.
Vielleicht kann die Therapeutin ein Schriftstück verfassen, so dass klar wird, dass ihr den Stift nicht "einfach so" auswählt, sondern weil er wirklich nötig ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Antwort von aeonflux am 20.09.2019, 13:49 Uhr

Hallo,
ich würde es ansprechen.
Mein Sohn hat quasi das gleiche Problem, aber durfte die gesamte Grundschulzeit mit Bleistift schreiben. Mit Füller fällt es ihm schwer und kratzt. Manchmal benutzte er einen Pelikan tintenroller, dass ging besser. Zum Ende der 4. klasse solltet den vermehrt nutzen, damit er sich dran gewöhnt für die5.klasse. Die Schrift ist mit dem tintenroller am besten und es sind Patronen drin, kann man killern, wie beim Füller.

Alles Gute und viel Erfolg
Aeonflux

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was würdet ihr tun? - Tintenroller/Füller

Antwort von aeonflux am 20.09.2019, 13:49 Uhr

Hallo,
ich würde es ansprechen.
Mein Sohn hat quasi das gleiche Problem, aber durfte die gesamte Grundschulzeit mit Bleistift schreiben. Mit Füller fällt es ihm schwer und kratzt. Manchmal benutzte er einen Pelikan tintenroller, dass ging besser. Zum Ende der 4. klasse solltet den vermehrt nutzen, damit er sich dran gewöhnt für die5.klasse. Die Schrift ist mit dem tintenroller am besten und es sind Patronen drin, kann man killern, wie beim Füller.

Alles Gute und viel Erfolg
Aeonflux

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum Grundschule:

Brauche Empfehlung für guten Tintenroller ( am liebsten mit Patronen)

Mein Sohn schreibt am liebsten mit Tintenrollern - bis vor Kurzem in der Schule meist mit den Einwegdingern, weil er sie schneller verloren hat, als man gucken konnte. Aber das ist ja auf Dauer auch eine Menge Müll die da anfällt, deshalb hatte ich ihm zu Schuljahresbeginn ...

von platschi 19.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tintenroller

Tintenroller mit normalen Patronen

Gibst sowas eigentlich? Ich habe bisher überall nur welche gesehen, in die spezielle Patronen hinein kommen, aber wir haben noch eine ganze Menge normale Patronen, die ich gern mal verbrauchen würde, bevor sie austrocknen. Aber mit dem Füller schreibt keiner von ...

von platschi 27.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tintenroller

Gibt es Unterschiede bei den Minen für Lamy Tintenroller ????

Mein Sohn ist nun mit Zustimmung der Lehrerin endlich vom Füller zum Tintenroller gewechselt. Da nur eine Mine dabei war, wird er sicher bald Ersatz brauchen. Nun habe ich gerade mal geschaut und verschiedene gefunden Drin war (laut Auktionstext) eine M62, aber es gibt ja auch ...

von platschi 06.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tintenroller

Tintenroller für Linkshänder

Hallo! Mein Sohn(8) ist Linkshänder und hat sich mit dem Füller sehr schwer getan. Es ist nun möglich auch mit anderen Stiften zu schreiben -dem redierbaren Pilot-Stift zum Beispiel-. Aber für Proben suche ich so etwas wie einen Tintenroller, also mit Tinte aber ohne Feder, ...

von Andi4 19.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tintenroller

Hilfe : Griffix Tintenroller Patrone einsetzen

Hallo ! Bräuchte schnell mal Hilfe. Bin zu dusselig, die Tintenroller Patrone in den Stift zu kriegen, ohne dass diese immer im Stift hochrutscht. Dass die kleine blaue Kappe abgemacht werden muss, haben wir mittlerweile herausgefunden. In der Anleitung finde ich nur, dass man ...

von verenaH 24.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tintenroller

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.