kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von roxithro am 15.05.2014, 7:57 Uhr zurück

Re: Nagelneues ferngesteuertes Auto geschrottet......

"Sie weiß ja auch, dass die beiden viel Unfug im Kopf haben"

......dann hättest du deinem Sohn konsequenterweise das Auto nicht mitgeben sollen, wenn beide " viel Unfug im Kopf haben ".
Von der Mutter kannst du wohl kaum erwarten, dass sie ununterbrochen neben den Kindern sitzt und diese beaufsichtigt, denn das hätte sie machen müssen , um das Versenken zu verhindern. Das ist ja nur eine Sache von wenigen Sekunden.
Dein Sohn sollte daraus lernen, dass er das nächste Mal sorgsamer mit seinen Sachen umgeht. Das kann er aber nicht, wenn Mutti losgeht und das Geld eintreibt. Dann wird er auch in Zukunft seine Spielsachen schrotten, denn Mama wird das ja wieder regeln, warum also Verantwortung übernehmen......

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht