Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von EarlyBird am 28.04.2017, 14:01 Uhr

Kind vor die Tür gesetzt?

"Das Leute hier" => damit meinst du mich, ziemlich doof diese Art und Weise. ICH befürworte hier rein gar nichts, weil ich die Fakten nicht kenne. Aber es wäre definitiv ein Unterschied ob nun ein geistig und körperlich behindertes Mädchen anderen Kindern an den Haaren zieht oder on ein "emotional auffälliges Kind" sagen wir mal grausame und berechenbare Handlungen an einem anderen Kind vorgenommen hat.
Die Fakten sind hier nicht bekannt und ich habe nur gemeint, das ich mir nicht vorstellen kann das eine Kita derart reagiert (allein schon aus rechtlichen Gründen) wenn nichts wirklich drastisches vorgefallen war - nicht mehr und nicht weniger.

Ich persönlich mag noch nicht sagen wer mir leid tut oder wer nicht, egal wie man es dreht oder wendet wäre es So nicht toll.
Dein Versuch mich hier auszurichten nebenbei übrigens auch nicht! Hättest mich fragen können wir ich das gemeint habe, aber so ist das einfach ekelhaft von dir

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.