Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mehtab am 26.04.2017, 18:07 Uhr

Neuer Kühlschrank

Hallo,

wegen meiner Kühlschrankmisere habe ich mich schon mit Liebherr in Verbindung gesetzt und nach einem neuen Kühlschrank geschaut. Wegen der Höhe meines Kühlschrankes kommen nur wenige Modelle in Betracht. Ich hatte schon einen Kühlschrank im Internet gefunden und war heute noch bei einem Händler, bei dem ich, falls es für meinen alten Kühlschrank keine Rettung mehr geben sollte, eigentlich den Kühlschrank kaufen wollte, aber nun kostet der ganz gleiche Kühlschrank beim Händler vor Ort ganze 275 Euro mehr.

Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Viele Grüße

Mehtab

 
7 Antworten:

Re: Neuer Kühlschrank

Antwort von 2Süße am 26.04.2017, 21:11 Uhr

Hi,

eine Liste machen und vergleichen.

Wird der neue Kühlschrank per Internetbestellung aufgestellt und der alte entsorgt? Macht das der Händler? Frag ihn, ob der Dir im Preis entgegenkommt.

LG 2Süße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neuer Kühlschrank

Antwort von lisi3 am 26.04.2017, 21:25 Uhr

Würde der Händler auch reparieren?
Unser Elektrohändler vor Ort kam auch heraus und hat defekte Geräte preisgünstig und schnell repariert.
Bei meiner letzten Waschmaschine von einem großen Elektronikmarkt hätte ich !2! Wochen warten müssen bis überhaupt jemand herausgekommen wäre. Hätte derjenige nicht die richtigen Ersatzteile dabei gehabt, hätte es noch länger gedauert. Bei einem Wäschetrockner habe ich mal insgesamt ca. 4 Wochen gewartet, bis das Gerät wieder funktionierte.
Unser Elektrohändler hat sein Geschäft vor ein paar Jahren leider aufgegeben, ansonsten würde ich bei ihm kaufen, auch wenn er teurer ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neuer Kühlschrank

Antwort von Mehtab am 26.04.2017, 21:55 Uhr

Hallo,

preiswert reparieren gibt es in München nicht, aber der örtliche Händler hat überhaupt Techniker, die noch etwas reparieren können. Für mein altes Gerät meinten die Verkäufer, würde sich so ein Reparaturversuch aber nicht lohnen.
Die Entsorgung ist nicht das Problem, da ich den alten Kühlschrank kostenlos zum Wertstoffhof bringen könnte, aber der örtliche Händler hat einen Lieferdienst, der den Kühlschrank auch einbauen könnte, was ich aber zusätzlich bezahlen müßte.

Heute sagte mir die Dame im Verkauf, dass kein weiterer Nachlass mehr drin ist. Soll ich trotzdem noch einmal nachfragen, denn fast dreihundert Euro sind für mich schon viel Geld.

Viele Grüße

Mehtab

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neuer Kühlschrank

Antwort von Ellert am 26.04.2017, 21:58 Uhr

huhu

ich würde im Internet kaufen da mein Mann sowas einbauen kann.
Auch ist es bei uns bisher so gewesen dass der Kundendienst kommt vom Hersteller nicht vom Händler ( zumindest bei Miele)

regel bei uns
wenn wir uns selbst informieren und keine Hilfe brauchen kaufen wir es da wo es günstig ist
lassen wir uns beraten weil das nötig ist kauft man es auch da (Klassiker Sportschuhe)

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neuer Kühlschrank

Antwort von shinead am 27.04.2017, 9:17 Uhr

Ich würde den Händler auf die hohe Preisdifferenz aufmerksam machen und ihm erläutern wie viel ich bereit bin über dem Internetpreis zu bezahlen (für Beratung, Lieferung, Anschluss, ggf. Entsorgung Altgerät).
Wenn er den Preis dann nicht halten kann, dann würde ich im Internet kaufen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neuer Kühlschrank

Antwort von Mehtab am 27.04.2017, 9:45 Uhr

Hallo,

so werde ich es wohl machen. Ich brauche nur etwas Mut, weil die beiden im Geschäft sehr nett waren, aber 300 Euro für eine Beratung, die ich gar nicht gebraucht hätte, weil ich ja selbst schon mit "Liebherr" kommuniziert hatte, und die Mitarbeiterin von Liebherr hatte mir die Nachfolgemodelle für meinen Kühlschrank durchgegeben, weil es halt ein bestimmtes Maß sein muss. Ich war besser über meinen neuen Kühlschrank informiert als die beiden Verkäufer. Ich hatte ja schon eine ganze Zeit recherchiert, was überhaupt in Frage käme und mir dann im Internet genau den gleichen Kühlschrank ausgesucht, bei dem ich dann im Geschäft auch wieder gelandet bin.

Viele Grüße

Mehtab

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Neuer Kühlschrank

Antwort von lisi3 am 27.04.2017, 10:39 Uhr

Ich denke mal, dass wenn der neue Kühlschrank defekt wäre, der Liebherr-Kundendienst auch nicht wirklich zwei Wochen auf sich warten lassen würde, wie bei meiner Waschmaschine. Kühlschränke sind nach meiner Erfahrung sowieso nicht so störanfällig wie Waschmaschinen und Wäschetrockner.
Bei meiner neuen Waschmaschine habe ich jetzt im Elektrogeschäfft im nächsten Ort zugeschlagen, wo man mir versicherte, dass sie dort auch Techniker haben. Im Zweifelsfall würde mir reichen, dass jemand mal hineinschaut und mir sagt, ob sich eine Reparatur überhaupt lohnt, bevor ich den Kundendienst der Herstellerfirma mit teurer Anfahrt kommen lasse.
Ich würde vielleicht noch einmal zu verhandeln versuchen und ansonsten evt auch im Internet kaufen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.