kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von butterbemme am 13.10.2016, 9:28 Uhr zurück

Re: Mal abgesehen vom zahlen des "Urlaubs" an sich:

Ich finde es komisch, aber trotzdem in nachvollziehbar (zumindest in Teilen). Auch wenn man hinreisen würde, um seine Verwandten zu beerdigen und gewiss ist denen bewusst, dass das nochmals Gefahr bedeutet.

Vielleicht hat man von außen schlicht einen anderen Blickwinkel auf das Ganze, eben wie auch der syrische Arzt.

ich wehre ich aber dagagen, dass ALLE da "urlauben" und einen auf Ballermann machen. Letztlich gibt es lediglich die Info, dass es da gibt, aber die genauen Hintergründe kennt doch keiner. Und ob die das auch noch von Steuergeldern bezahlen, ist auch noch die Frage.

Da wäre für mich doch eher die Kritik, wenn das denn möglich ist, dass scheinbar niemand genau kontrolliert, warum und wo die genau hinreisen. Vorallem die Route über die Türkei ist doch eine bekannt Strecke für die Islamisten.
DAS wäre für mich ein Aufreger.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht