kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von DecafLofat am 13.10.2016, 8:53 Uhr zurück

ich muß ganz ehrlich sagen

mir wäre am liebsten man würde darüber nicht minütlich neue erkenntnise berichten.

gab es nicht mal eine art ehrenkodex der presse dass ein suizid nur erwähnt aber nicht ausgeschlachtet wird? eine pressekonferenz ist angekündigt, man stelle sich das vor.

es gab einen bösewicht, nun ist er tot, die befürworter der todesstrafe sollten doch jubeln. das ergebnis zählt. die haft, der prozess, das hätte abertausende an steuergeldern gekostet.

witze über die zustände in sachsen bleiben mittlerweile sogar MIR im halse stecken. da muß personell dringend was passieren. DARÜBER sollte man berichten, aber doch nicht über ein überfordertes bubilein, der sich das leben nimmt.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht