Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Leena  am 11.09.2018, 20:53 Uhr

Aussterben

Ich glaube nicht, dass gemeint war, dass Du, Leewja, wegen Deiner weißen Hautfarbe weniger wert wärst als irgendein anderer Mensch. Ich glaube, das Pigment Deiner Vorfahren ist da tatsächlich komplett irrelevant. Oder "weiße Verbrechen" in der Vergangenheit,

Außerdem würdest Du ja nicht "aussterben" oder "ausgerottet" werden, sondern Deine Nachkommen würden sich ja schlicht mit anderen vermischen. Ich glaube, langfristig gesehen ist es mir ziemlich egal, welche Hautfarbe meine potentiellen Nachfahren in 50.000 oder 100.000 Jahren haben.

Ansonsten - abgesehen davon, dass ich eh nichts tun könnte, sehe ich auch gar keine Notwendigkeit zu handeln. Wer weiß, was kommen wird... Ich meine, sie prophezeiten doch ständig, in wie viel Jahren rothaarige Menschen ausgestorben sein würden, da es doch ein rezessives Gen (Genmutation) ist. Mittlerweile haben sie festgestellt, dass dieses Rothaar-Gen viel älter ist, als man bisher dachte, Und es sich immer noch hält...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.