Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Rassel2011 am 26.05.2014, 16:32 Uhr

Nachbarschafts-Zoff

Anzeigen und nur mal so nebenbei: Das bestätigt es doch immer wieder, wir leben in einer Gesellschaft, in der sich (viele) Hundebesitzer einfach alles erlauben. Köter haben ja mehr Rechte als Kinder heutzutage! Echt schlimm! Ich musste mich gestern beispielsweise doof anmachen lasssen, weil ich es gewagt habe, zu erwähnen, dass ein Hund ja nun nicht unbedingt mit ins Wahllokal (und in die Wahlkabine muss!). Warum können es manche Hundebesitzer nicht verstehen, dass ich nicht angeschnuppert oder angesprungen oder "umschmeichelt" werden will? Das ist doch krank! Oder auf dem Spielplatz auf einer Bank für MENSCHEN, muss da ein Hund sitzen? Ich finde nicht, zumal Hunde gar nicht auf Spielplätze dürfen. Nur mal so, weil es gerade passt...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.