kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Holzkohle am 26.05.2014, 14:46 Uhr zurück

Re: Nachbarschafts-Zoff

wenn die Nachbarn sich weigern das Stück Zaun anzubauen dann würde ich, einfach um meine Tiere zu schützen, etwas davor stellen, eine Kiste, selbst einen Zaun ziehen oder ähnliches. Die Nachbarn müssen gewährleisten, dass der Hund das Grundstück nicht verlässt - stell Dir nur mal vor, da spielen Kinder und das aggressive Vieh geht auf DIE los.

Ansonsten würde ich, wie hier schon empfohlen, die Polizei um Rat fragen. Die haben da bestimmt ein paar Tipps auf Lager. Führe (nachträglich) eine Hundeprotokoll, wo Du festhälst, wie oft und wann und wie lange der Hund auf dem Grundstück war mit Zeugenbenennung und fotografiere die Schäden.

Ansonsten googel mal, da habe ich ganz viele interessante Beiträge gefunden. Bei recht.de könntest Du auch mal nachfragen, das Forum ist sehr gut!

Tut mir echt leid.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht