Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Anscha am 26.05.2014, 14:21 Uhr

Nachbarschafts-Zoff

Ich würde es dem Ordnungsamt melden oder gleich bei der Polizei Anzeige erstatten - auch wegen der Tierarztkosten.
Wenn der Hund unerlaubt in Deinen Garten kommt, kannst Du auch beim Tierheim anrufen und einen streunenden Hund melden, der dann abgeholt wird - auch lehrreich für Hundehalter, die zu blöd sind...

Und ab da kannst Du Deinen Nachbarn blöd angrinsen, denn er wird Auflagen bekommen. Aber grüßen wird er Dich dann vermutlich nicht mehr.

Und ja, ich würde meine Kleintiere (natürlich auch Deine Kinder und Dich selbst...) verteidigen.

Gute Besserung für Dein Häschen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.