kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Einstein-Mama am 26.05.2014, 14:09 Uhr zurück

Nachbarschafts-Zoff

Brauch mal juristischen Rat. Seit mein Kind zwei Häschen hat, besucht uns der Nachbarshund ungebeten und versucht, je nachdem wo sich die Hasen befinden, das Gehege oder den Stall nieder zu machen um die Hasen zu killen. Bereits beim ersten Mal hab ich gebeten, dass sie sorge zu tragen haben, dass der Hund unseren Garten nicht betritt, da würde nur blöd gegrinst. Jetzt war der Köder bereits 5 mal wieder da. Das eine mal war ich nicht daheim und die andere Nachbarin hat versucht den Hund zu verjagen, der würde aber aggressiv. Gestern, ich hab die Häschen extra im Stall gelassen, weil ich mit Sohn 1 in die Kirche musste, war der Hund wieder am Stall, hat diesen mit seinen Krallen total zerkratzt und die Schublade rausgezogen. Das eine Häschen lag völlig apathisch im Stall und könnte nur noch im Kreis hoppeln, Kopf hing zur Seite Also Nachbarn informiert, diese behaupteten der Hund war nicht im Garten, Nachbar rechts von uns hat ihn aber dort eindeutig gesehen. Ich bin zum Tiernotdienst, Tierarzt meint entweder Schlaganfall, oder eine enzepahlitis, die aber auch durch den Schock ausgelöst werden kann. Er bekommt jetzt Medis und ich muss alle zwei Tage zur Kontrolle. Nachbarn weigern sich Rechnung zu übernehmen.

Nun die Frage, ich bezahle die Rechnung halt selbst, aber darf ich dem Hund ordentlich verdreschen, wenn er es wieder tut? Muss ich bei evtl. Verletzungen dann dessen Tierarzt bezahlen? Fakt ist, den Nachbarn geht das am Arsch vorbei. Der Hund hat auch mein Kind schon im eigenen Garten gezwickt. Habe zur Zeit Gartenschlauch, Pfeil und Bogen und einen dicken Ast als Waffen bereit gelegt. Ich überlege auch Rattenfallen um Gehege und Käfig zu platzieren. Aber da latscht dann der dumme Kater sicher rein. Der Kater lässt die Hasen übrigens in Ruhe.

Und die Hundenachbarn betreiben nebenher eine Hundeschule, was werbetechnisch sehr lustig ist....

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht